Neueste Artikel auf Reisefunken

  • Sonnenaufgang über dem Strand mit einigen Liegestühlen
    Asien

    Koh Tao — Kleines Inselparadies in Thailand

    Der letz­te und wirk­lich para­die­si­sche Stopp unse­res Insel­hop­pings im Golf von Thai­land war die klei­ne Insel Koh Tao. Die Insel ist noch klei­ner als Ko Phan­gan und bie­tet wun­der­schö­ne Strän­de, Schnor­chel- und Tauch­spots. Aber wir ent­deck­ten auch tol­le View­points und genos­sen es, die Insel zu Fuß erkun­den zu kön­nen. Ok, ganz so klein ist sie nicht, aber über einen klei­nen Berg konn­ten wir bei einer Stre­cke von ca. 5 km von unse­rem Hotel im Osten der Insel bis an den Sairee Beach im Wes­ten von Ko Tao lau­fen 😉 Aber alles der Rei­he nach… Koh Tao — Kurzer Faktencheck Koh Tao bedeu­tet Schild­krö­ten­in­sel dritt­größ­te Insel des Samui Archi­pels (nach Ko…

  • Baumstamm an weißem Strand mit türkisem Meer
    Asien

    Ko Phangan — Zu Besuch auf der Hippie-Insel im Golf von Thailand

    Nach unse­rem Auf­ent­halt auf Ko Samui reis­ten wir wei­ter nach Ko Phan­gan. Auf der klei­ne­ren Insel woll­ten wir nun end­lich ein wenig mehr Ruhe und Ent­span­nung fin­den und hat­ten uns außer dem Besuch ver­schie­de­ner Strän­de und View­points nichts vor­ge­nom­men. Von Tem­peln hat­ten wir inzwi­schen genug, denn nach unse­ren Besich­ti­gun­gen in Sin­ga­pur, Bang­kok und auf Ko Samui hat­ten wir schon wirk­lich vie­le gese­hen. Also soll­te ein rei­ner Strand­ur­laub her — ganz klapp­te das natür­lich nicht, aber wir wur­den auf jeden Fall sehr ent­schleu­nigt. Vor­ab kann ich ver­ra­ten, dass mir Ko Phan­gan deut­lich bes­ser gefal­len hat als Ko Samui. Die all­ge­mei­ne Stim­mung war auf Ko Phan­gan nach mei­nem Emp­fin­den noch ruhi­ger und…

  • Strand mit Palmen und Meer auf Ko Samui
    Asien

    Ko Samui — Tempel, Strände und Erlebnisse

    Die Insel Ko Samui war die zwei­te Sta­ti­on unse­rer Rund­rei­se durch Thai­land und die ers­te Insel, die wir besuch­ten. Schon wäh­rend der Anrei­se war ich super gespannt auf Ko Samui, hat­te ich doch zuvor so vie­le wun­der­vol­le Bil­der gese­hen. Und die vie­len traum­haf­ten Strän­de und Was­ser­fäl­le woll­te ich jetzt end­lich selbst erle­ben. Ange­reist sind wir von Bang­kok aus mit einem Inlands­flug nach Surat Tha­ni und von dort aus ging es wei­ter mit dem Bus zum Fähr­an­le­ger. Die Fäh­re brach­te uns nach Ko Samui. Die­se Schrit­te lie­fen alle ganz pro­blem­los, die ers­ten klei­ne­ren Kom­pli­ka­tio­nen tra­ten bei der Ankunft auf Ko Samui auf. So hat­ten wir uns bis­lang nicht um unse­ren Trans­fer…

  • Bangkok - Golden Mount Temple_ Statuen von den drei Affen; goldene Figuren
    Asien

    Bangkok — Tempel und mehr Sehenswürdigkeiten

    Für uns war Bang­kok, wie für vie­le ande­re Rei­sen­de auch, die ers­te Sta­ti­on auf unse­rer Rei­se durch Thai­land. Nach­dem wir zuvor eini­ge Tage in Sin­ga­pur ver­bracht hat­ten, war Bang­kok doch ein klei­ner Kul­tur­schock für uns. Schon auf der Fahrt vom Flug­ha­fen zum Hotel waren wir uns rela­tiv einig: Die­se Stadt ist nichts für uns. Am nächs­ten Mor­gen im Hel­len wur­de die­ser Ein­druck dann ein biss­chen bes­ser, aber so rich­tig warm gewor­den bin ich mit Bang­kok trotz­dem nicht. Ins­ge­samt haben wir 2 vol­le Tage in Bang­kok ver­bracht, den ers­ten Tag nach der Anrei­se und den letz­ten Tag vor der Abrei­se. In die­sen zwei Tagen konn­ten wir einen ganz guten Ein­druck von…

  • Thailand - Bangkok Reiseführer; Reisepässe, Kamera, Sonnenbrille
    Asien,  Reiseplanung

    Thailand — Reiseplanung und Routenvorschlag

    Mei­ne Rei­se nach Thai­land war die ers­te län­ge­re Back­packing-Rei­se nach Asi­en. Und ich kann nur sagen, Thai­land ist per­fekt zum Back­pa­cken geeig­net und ein­fach traum­haft schön. In Thai­land fin­dest du einen super Mix aus ursprüng­li­chem und moder­nem Leben sowie Kul­tur und Strän­den. Je nach­dem, wie du dei­ne Rei­se planst, kannst du von jedem etwas ent­de­cken und unglaub­lich viel erle­ben. Hier möch­te ich dir heu­te mei­ne Tipps für die Rei­se­pla­nung geben und mei­ne Rou­te zei­gen. Die­ser Arti­kel ent­hält Emp­feh­lungs-Links (*). Wenn du einen Arti­kel über den Emp­feh­lungs-Link kaufst, bekom­me ich dadurch eine klei­ne Pro­vi­si­on. Für dich ver­än­dert sich der Preis nicht.  Route Bang­kok — Koh Samui — Koh Phan­gan — Koh…

  • Holzsteg am Sandstrand, daneben Palmen und am Horizont das Meer
    Asien

    Malediven — Flitterwochen im Paradies

    Die­sen Blog­post woll­te ich ursprüng­lich erst in eini­gen Wochen schrei­ben und ver­öf­fent­li­chen. Dank der Blog­pa­ra­de von DieR­ei­se­Eu­le ist es jetzt aber schon etwas frü­her so weit. DieR­ei­se­Eu­le hat dazu auf­ge­ru­fen, über die schöns­ten Flit­ter­wo­chen-/Ho­ney­moon-Zie­le zu schrei­ben. Wie prak­tisch also, dass wir im Sep­tem­ber 2018 in den Flit­ter­wo­chen waren und ich dabei jetzt auch mit­re­den kann. Die Male­di­ven sind eines DER Rei­se­zie­le für die Flit­ter­wo­chen schlecht­hin. Du denkst jetzt bestimmt an schnee­wei­ße, fei­ne Sand­strän­de, tür­kis­blau­es Was­ser und Ent­span­nung. Das sind zumin­dest die Din­ge, die mir in den Sinn kom­men, wenn ich an die Male­di­ven den­ke. Und genau das wirst du dort tat­säch­lich fin­den! Wir haben unse­re Flit­ter­wo­chen im Para­dies auf den…