Wer steckt hinter Reisefunken?

Ich bin Corinna und blogge auf Reisefunken seit 2019 über meine Reisen rund um die Welt. Bislang war ich in den USA, Asien und Europa unterwegs. Zukünftig werden sich meine Reisen überwiegend in Europa abspielen.

Mein Schwerpunkt liegt dabei vermehrt auf Wanderungen in der Region, aber auch in den Bergen der Alpen. Neben dem Wandern in der Natur bin ich ein großer Fans von Roadtrips, die es mir ermöglichen, viele Orte ganz individuell zu entdecken.  Eine weitere Leidenschaft von mir sind Städtereisen; auch dazu gibt es hier jede Menge Tipps und Ideen.

Reisefunken - Profilbild: Frau steht vor türkisblauem Wasser

Interessiert an einer Kooperation mit Reisefunken?

Frau sitzt in den Bergen und blickt in die Ferne
Zahlen & Fakten
  • Seitenaufrufe: Ø 10.000 pro Monat
  • Seitenbesucher: Ø 7.400  pro Monat

(Stand 15.10.2020; Tracking erfolgt mit Matomo ohne Cookies)

Zielgruppe

Der Blog Reisefunken richtet sich an alle Menschen, die das Reisen lieben, gerne die Wanderschuhe schnüren und auf einem Roadtrip Europa und die Welt entdecken möchten.

Mit meinen Wander- und Reiseberichten möchte ich meine Leser von neuen Orten und Regionen begeistern und informieren. Dabei bleibe ich stets authentisch und gebe meine eigene Meinung wieder.

Holzkreuz auf einer Weide in den Kitzbüheler Alpen mit Blick ins Tal
Rondell mit Blumenbeeten auf einer Rasenfläche - im Hintergrund eine Windmühle
Advertorials

Produkte, Apps oder andere Dinge, die mir und meiner Leserschaft einen echten Mehrwert verschaffen, teste ich sehr gerne und schreibe anschließend einen ausführlichen Erfahrungsbericht darüber (Verlinkung natürlich No-Follow). 

Ebenso verhält es sich mit Marken und Firmen, die Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir haben.

Presse- und Bloggerreisen, Hotels & Tagesausflüge

Ich nehme sehr gerne an einer Presse-/Bloggerreise oder individueller Recherchereise teil, sofern diese zu mir und diesem Blog passt.

Im Anschluss daran veröffentliche ich einen Blogpost mit meinen Erlebnissen, Informationen rund um die Region und ggf. Empfehlung einer Unterkunft hier in den Reisefunken. Schon während  meiner Reise poste ich auf meinen Social-Media-Kanälen wie Instagram, Facebook und Twitter und lasse meine Follower in Echtzeit an der Reise teilhaben.

Beispiel: Bloggerreise nach Potsdam

Frau sitzt auf einer Bank in den Dünen und schaut aufs Meer

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie mich gerne per Mail unter blog@reisefunken.de